Fotoshooting outdoor

Sommerfest bei Nasra am 9.6.2018 in Hannover

Fotoshooting outdoor - Braunschweiger Originale

Fotos, Idee und Umsetzung: HabiboPhotoSZ -

Power & Passion 2018 - 24.2.2018

Nachlese Power & Passion 2018 Unter dem Motto „20 Jahre Shaybara, 5 Jahre casa diva“ wurde diese Show zu einem echten Highlight! In neuen Räumen zeigten DIE(!) Belly Dance Divas, dass sie auch in ihrer 6. Show immer noch mit neuem zu begeistern wissen! In funkelnden Kleidern eröffneten sie mit einem fantastischen Fächerschleier mit Gänsehautgarantie die Show – starker Applaus des Publikums! Shaiima, die erstmals bei den Divas mittanzte und einen verträumten Voi darbot, ließ die Zuschauer schwelgen. In frechen Pfauenkostümen schlossen sich DIE(!) Divas an und tanzten eine mitreißende Choreografie von Azad Kaan sowie im Anschluss ein temporeiches türkisches Popstück – Tanzfreude pur! Gauhara löste DIE(!) Divas ab und versetzte das Publikum mit ihrem mystischen Stück in eine andere Welt – wie immer eine absolute Augenweide. DIE(!) Divas folgten und wirbelten zu einem weiteren Popstück über die Tanzfläche. Shaybara ließ es sich im Anschluss nicht nehmen mit ihrem beliebten Trommelolo die Zuschauer zu begeistern. Danach zeigten die pepperettes knallig bunt und süß in wippenden Petticoats Oriental Burlesque und wurden von den Shimmy Divas, die in der casa diva unter der Leitung von Shaybara tanzen, abgelöst. Sie zeigten ein klassisches orientalisches Stück – zauberhaft getanzt und mit viel Applaus zurecht honoriert! Shaiima und Shaybara tanzten kurz vor der Pause ein charmantes kurzes Trommelolo, bevor DIE(!) Divas zusammen mit Gauhara das Publikum mit einer farbenprächtigen Isis-Wings-Choreografie verzauberten. Nach der Pause eröffneten DIE(!) Divas mit einem echten Klassiker – die Sekretärinnen waren zurück! Im Anschluss wurden sie von den pepperettes unterstützt und tanzten nochmals Oriental Burlesque – frech, flirtend, fantasievoll. Gauhara kam mit einem wunderbaren Klassiker auf die Tanzfläche und zeigte in einem absoluten Traumkostüm klassischen Bauchtanz vom Feinsten. Shaiima und Shaybara folgten mit einem märchenhaften Schleierstück. DIE(!) Divas überraschten danach das Publikum mit einem Comedy – viel Gelächter und Applaus! Der Tribe Amara riss die Zuschauer mit fröhlicher Musik mit und wurde von den Divas abgelöst, die ein indisch-orientalisches Stück tanzten. Verträumt wurde es dann noch einmal mit den Shimmy Divas – sie tanzten ein farbenfrohes Fächerschleierstück und erhielten wiederholt verdient viel Applaus. DIE(!) Divas leiteten dann das Finale ein – nach einem dramatischen Schleierstück wirbelten sie nochmals zu einem temporeichen Trommelsolo über die Tanzfläche und rissen das Publikum nochmals mit. Das Finale mit allen Mitwirkenden stimmte die Zuschauer fast etwas traurig – die Zeit ist zu schnell verflogen…. Fazit und Publikumsstimmen: es war kurzweilig, abwechslungsreich und ein echter Augenschmaus – und die ein- oder andere Zuschauerin verdrückte sogar ein paar Tränen der Rührung – DIE(!) Divas freuen sich über solch berührende Rückmeldungen! Show must go on – nach der Show ist vor der Show, es gibt noch in diesem Jahr eine Fortsetzung von Power & Passion! Wir bedanken uns bei den Tänzerinnen Gauhara, Shaiima, Shimmy Divas, pepperettes und dem Tribe Amara, dem Ton- und Lichtgott Fabian, den Kamermann Reinhard, Ronja für die Abendkasse, Nadja fürs Catering, Ulli für die Fotos, unseren Familien für die Unterstützung und das Verständnis und Habibo sowieso für alles! Ohne euch gäb`s keine Show!

Power & Passion 2016 - 13.11.2016

Die Jubiläumsshow der Divas war mit hochkarätigen Gästen stark besetzt!
Nach einem Herzschlagauftakt eröffneten die Divas den Abend mit ihrem "entrance of the divas" in funkelnden Kostümen - divalicious!
Andreas Hartmann begrüßte die Gäste während die Divas ihr nächstes Stück vorbereiteteten - der Tanz mit dem Schellenring, fröhlich und schmissig! Das Ensemble Gauhara zeigte einen Robodance - grandios! Übergangslos wurden sie von Shaybara und Fadila abgelöst, die ein freches türkisches Popstück tanzten. Malea aus Wolfsburg präsentierten ihre meisterchoreo - absolut meisterhaft!
Turaja heizte anschließend dem Publikum mit ihrem türkisch-griechischen Popstück mächtig ein und wurde von Shaybara abgelöst, die sich Schleier für Schleier entblätterte - zauberhaft!
Das Säbelduett von Fadila und Turaja wurde zum Balanceakt - Kopf, Hand und Hals trugen den Säbel sicher und exakt. Das letzte Stück vor der Pause wurde von Andreas Hartmann nochmals charmant eingeleitet, der die Gäste mit einem Augenzwinkern unterhielt, bevor die Divas im Bonbonoutfit einen modernen Oriental Burlesque mit viel Humor darboten.
Lachen und Applaus - das Publikum hatte sich eine Pause verdient, bevor die zweite Halbzeit von den Divas mit einem (be)sinnlichen Tanz mit dem Kerzentablett in funkelnden roten Paillettenkleidern eröffnet wurde.
Gauhara zeigte anschließend ein mitreißendes Schleierstück, bevor die Divas mit einem klassischen orientalischen Tanz wieder auf der Bühne standen.
Die Tribalsisters wirbelten über die Bühne und rissen das Publikum mit ihrer fröhlichen Musik mit - bravo!!!
Shaybara zeiget anschließend ein Trommelsolo - viel Zwischenapplaus für ein wirklich außergewöhnliches Stück, das auch noch humorvoll dargeboten wurde! Die Divas wirbelten  gemeinsam noch einmal in ihren knallig-pinken Kostümen über die Bühne und zeigten einen temporeichen Klassiker - sherazade....Die Sentinals (ein Trio der Malea-Tänzerinnen) zeigte im Anschluss eine dramatische Säbelchoreografie, die sie erstmals aufführten - dramatisch und exakt!
Fadila schlug den tänzerischen Bogen dann ins oriental Burlesque und wurde anschließend von den pepperettes unterstützt, die in frechen Paillettenminikleidern die Bühne rockten. Das Finale leitete Andreas Hartmann ein - Danke an alle Unterstützer, die Familien und die Mitwirkenden! Die Divas zeigten als letztes Stück ein Trommelsolo, das gleichermaßen abwechslungs- und temporeich war - einfach divalicious!!!!
Bei der anschließenden Zugabe waren alle Tänzerinnen noch einmal gemeinsam auf der Bühne - ein buntes Spektakel, das die Zuschauer noch einmal mitriß!
Fazit: 3 Divas in 18 unterschiedlichen Kostümen, die mit 13 Gasttänzerinnen und einem Moderator das Publkum auf eine kurzweilige Tanzreise mitgenommen haben - Fortsetzung folgt in 2017....!!!!!!
Ein herzliches Danke an Lasse für das Licht, Felix für die Musik, Marc für die Unterstützung, Sabine für die Fotos, Habibo für die ersten Videoaufnahmen und überhaupt alles, Mama & Papa Shaybi für die Abendkasse und den Divafamilien für ihre Geduld und Unterstützung!
Den Tänzerinnen der Maleas unter der Leitung von Jana Sahar, den Tribalsisters unter der Leitung von Martina, dem Ensemble Gauhara unter der Leitung von Gauhara und den pepperettes unter der Leitung von Shaybara gebührt ein dickes Danke - wunderbare Frauen, die ihre Tanzlust ganz außergewöhnlich präsentieren - die Divas sind stolz, sie alle dabei gehabt zu haben!!!!!
Nadine vom Bazar oriental stars ein großes Danke - trotz der weiten Anreise hat alles prima geklappt!
 

Orientalisches Sommerfest bei Nasra in Hannover 4.6.2016

Power & Passion 2015 - 11.10.2015

Farbenprächtig und facettenreich - mit ihren Gästen, der Tänzerin Gauhara, den Tribalsisters aus der casa diva sowie der indischen Formation Saheliya haben die Divas in diesem Jahr nur Künstlerinnen aus dem Braunschweiger Raum engagiert. Zusammen mit Andreas Hartmann boten sie ein echtes Feuerwerk - mitreissende Stücke, rasant und sinnlich präsentiert, eben total Power & Passion!
Kraftvoll eröffneten die Divas mit Säbel und Isis den Abend, ließen dann humorvoll das Bürooutfit... fallen und wurden von Gauhara mit einem traumhaften Schleierstück abgelöst. Übergangslos präsentieren die Divas danach Melaya modern und stimmten die Zuschauer auf ein farbenprächtiges Tanzspektakel der Formation Saheliya ein. Turaja begeisterte mit einem türkischen Partyknaller von Azad Kaan, bevor die Divas mit ihrem letzten Stück vor der Pause das Publikum zum Mitklatschen mitriß.
Zu Beginn der 2.Halbzeit wurde es klassisch - im Schuppenkostüm erzählten die Divas aus 1001 Nacht, wurden von Gauhara mit einem dramatischen Säbeltanz abgelöst - danach brachte Shaybara mit ihrem außergewöhnlichen Trommelsolo den Saal zum Kochen. Die Tribalsisiters zeigten eine überraschende musikalische Fusion, fröhlich umgesetzt, und wurden von Gauhara, die gemeinsam mit den Divas ein klassisches Stück tanzte, abgelöst. Mit ihren weiten Tellerröcken eine schwungvolle Darbietung! Oriental Burlesque mit Augenzwinkern gab es vor dem Finalstück - und das versprach Gänsehaut!
Die Divas sagen DANKE - Gauhara, den Tribalsisters, Saheliya, Andreas Hartmann, der Diva-crew Marc und Felix, Habibo für Licht und Rundumbetreuung, Sabine Schönknecht für tolle Fotos und ihren Familien für die pausenlose Unterstützung!
Wir freuen uns auf Power & Passion 2016!

Fotos: Sabine Schönknecht


red light III - 28.6.2015

Federträume, zart und bunt,

Frauenkörper, schlank und rund,

die gibt es heute hier zu sehen,

und wenn Sie dann nach hause gehen,

denken Sie an weiche Hüften...

wir werden das Geheimnis lüften.

Genug der Rede – red light 3

geht nun los. Viel Spaß dabei!

©Shaybara


Danke an Andreas Hartmann (Moderation), die pepperettes unter der Leitung von Shaybara, Habibo für Catering und Videos, Sabine Schönknecht für Fotos

Orientalisches Sommerfest bei Nasra in Hannover 13.6.2015

Danke an Sabine Schönknecht für die Fotos

Power & Passion 2014 - 12.10.2014

Power & Passion 2014 - temporeich und farbenprächtig präsentierten die Divas ihre neue Show, zu der sie als Gasttänzerinnen Gauhara Christine Grundmann sowie das Duo El Dandahsa eingeladen hatten. Als Moderator führte Andreas Hartmann wie gewohnt charmant und spitzbübisch mit Wortwitz durchs Programm und ermöglichte den Tänzerinnen und dem Publikum kurze Verschnaufpausen.


Danke an Sabine Schönknecht für die Fotos, Felix für die Musik, Lasse fürs Licht, Marc für die Videos, den Sponsoren für die Unterstützung und Habibo für alles!


Braunschweiger Kulturnacht 13.9.2014

Fotos: Sabine Schönknecht

Orientalisches Sommerfest bei Nasra in Hannover 28.6.2014

Fotos: Sabine Schönknecht

red light II - 31.5.2014

Tanz ist Kunst. Und Kunst berührt
nicht jeden. Gut so. Denn das führt
auch sonst zu weit. Doch heut und hier
da wird es heiß. Das schwören wir.

Burlesque bedeutet Schabernack,
reizen, flirten, nicht zu knapp,
Verführung liegt hier in der Luft.
Genießen Sie den süßen Duft!

Die Hüften kreisen, wiegen, wippen,
ein Lächeln zeigt sich auf den Lippen,
die Schultern beben, ein Brustkreis…
merken Sie`s, es wird echt heiß…

Federträume, zart und bunt,
Frauenkörper, schlank und rund,
die gibt es heute hier zu sehen,
und wenn Sie dann nach hause gehen,
ist ein Stuhl nicht nur zum Sitzen….
Na, wer kommt denn hier ins Schwitzen???

Genug der Rede – red light 2
Geht nun los. Viel Spaß dabei!
© Shaybara


Fotos: Sabine Schönknecht

Power & Passion 2013 1.12.2013 Brunsviga Braunschweig

Am 1.12.2013 war es endlich soweit - Power & Passion 2013 mit den Belly Dance Divas, Shahena Oriental-Dance, den Tribalsisters sowie Andreas Hartmann entführte facettenreich in ein wahres Feuerwerk! Das Publikum, das trotz des schlechten Wetters, einer Erkältungswelle sowie des Familien-Adventssonntag zahlreich erschienen ist, wurde belohnt: von traditionellem zu modernem Bauchtanz, von Tribal zu Oriental Burlesque hatten die Divas ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt. Ob augenzwinkernd mit der Melaya, kokett mit dem Galahandschuh oder dramatisch mit Fächerschleier und Isis - die Gänsehaut der Zuschauer rührte ganz sicher nicht von den kühlen Dezembertemperaturen...
Fotos: Sabine Schönknecht 

Orientalisches Sommerfest bei Nasra 15.6.2013 in Hannover

Fotos: habibo PhotoSZ

Die Belly Dance Divas beim Abend der offenen Tür in der casa diva am 23.2.2013

Fotos: Sabine Schönknecht

Weihnachtsfeier der casa diva-Tanzgruppen 2012
Weihnachtsfeier der casa diva-Tanzgruppen 2012
Power & Passion 2012 am 21.10.2012 in der brunsviga
Power & Passion 2012 am 21.10.2012 in der brunsviga

Power & Passion 2012 am 21.10.2012 in der Brunsviga

Fotos: Sabine Schönknecht